Wir behandeln Kinder und Jugendliche im Alter von 2 bis 18 Jahren im Zentrum von Zürich

Wir verfügen in unserem Team aus klinischen Psychologen, Diplom Pädagogen und Ergotherapeuten, über eine langjährige Erfahrung und Expertise in der Behandlung von Kindern mit Schwierigkeiten in der Schule, Verhaltensschwierigkeiten, sowie Entwicklungsauffälligkeiten, dazu gehören auch  Erkrankungen wie etwa:

  • ADS und Hyperaktivität (Syndrom).
  • eine nicht altersgerechte Entwicklung und Ausprägung der Fein- und Grobmotorik, der allgemeinen Wahrnehmung und Sozialverhalten.
  • Verzögerte  Selbständigkeitsentwicklung,
  • Entwicklungsauffälligkeiten in der Spiel- und Malentwicklung,
  • Der Themenbereich der Hyperaktivität (motorische Unruhe, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen),
  • Lernschwächen in einzelnen Bereichen, wie etwa z.B. Teilleistungsstörungen, Legasthenie und Lernbehinderung,
  • Verhaltensauffälligkeiten, wie z.B. Lernängste und Lernverweigerung, Aggressivität, Schlafstörungen,
  • Selbstwertprobleme,
  • Behinderungen, wie z.B. cerebrale Bewegungsstörungen, Stoffwechselerkrankungen,
  • Chromosomenanomalien, genetische Erkrankungen.

Nach einem Erstgespräch und der Befundungsphase sowie der Besprechung der Untersuchungsergebnisse
arbeiten wir zielorientiert an einzelnen therapeutischen Zielen. Die wir in regelmäßigen Abständen mit den Eltern, den Bezugspersonen, sowie den zuweisenden Ärtzten  besprechen.

Zur Behandlung eines Kindes benötigen wir einen Überweisungsschein des behandelnden Arztes. Die Abrechnung erfolgt privat als Sedlbstzahler  oder über die Kostenträger der Krankenkassen.

Mit freundlichen Grüßen | Claudia Franz | Dr. Frank & Partner Zürich