Home

Nicht alles was Ihnen auf den ersten Blick als klar erscheint, mag immer  der Realität entsprechen. Aus diesem Grund ist die einzige Möglichkeit, Wahrnehmung zu klären die Kommunikation. In diesem Sinne, viel Spass mit den Bildern sprechen Sie uns an, wir freuen uns… Hat Ihnen dieser Dr. Frank Ergotherapie Impuls geholfen. Nutzen sie zur weiteren […]

Nach dem Selbstmord des Hannover Torwarts Enke, wurde der ganzen Republik auf einemal bewusst, dass Depression nicht vereinzelt auftritt, sondern in weiten Teilen der Gesellschaft verortet ist. Die Betroffenen haben in einer schnell lebigen Gesellschaft, die vermehrt nur das Schoene, Starke udn Erfolgreiche belohnt oft keine Ansprechpartner und Anlaufstellen. Schaetzungen gehen davon aus, dass sich jaehrlich bis zu 11000 Menschen das Leben nehmen. Aus diesem Grund will die DGPPN (Deutsche Gesellschaft fuer Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde nun ein bundesweites Psychosezentrum einrichten.

Neben psychischen Erkrankungen wir Burnout, Depression, Psychose und Schizophrenie taucht immer wie die Bezeichnung Borderline Persönlichkeitsstörung auf. Auch in der Ergotherapie werden vermehrt Borderline-Patienten behandelt. Im Folgenden werde ich ihnen einen Überblick über die Erkrankung bieten und allgemeine sowie ergotherapeutische Interventionsmöglichkeiten vorstellen. Eine Persönlichkeitsstörung ist die abnorme Entwicklung eines oder mehrerer Persönlichkeitsmerkmale, wodurch es schwierig […]

Mit diesem Artikel beziehen wir uns auf die „Hilfe bei Lernblockaden“ und möchten ihnen die Oben-Unten Blockade näher erläutern. Ist die Oben-unten-Dimension des Denkens im Gleichgewicht, so gelingt es uns idealerweise Herz (Gefühl) und Verstand (geistige Beweglichkeit) zu verbinden. Eine Blockade dieser Dimension bewirkt dementsprechend, dass wir entweder zu stark vom Kopf oder von unseren […]

Die Progressive Muskelentspannung ist auch unter den Namen Progressive Muskelrelaxation (kurz PMR), progressive Relaxation (PR) oder Tiefenmuskelentspannung bekannt. Erfunden wurde diese Entspannungstechnik von dem amerikanischen Arzt und Physiologen Edmund Jacobson. Die PMR gilt als schnell erlernbare Entspannungsmethode, die sowohl im therapeutischen Setting, wie auch alleine zuhause mit Hilfe von Büchern und CDs durchgeführt werden kann. […]

Arbeit soll Spaß machen. Leider ist das nicht immer der Fall.  Nur in wenigen Fällen gibt es Menschen die als Sportler Musiker Wissenschaftler oder in anderen Bereichen ihrer Tätigkeit mit vollkommenen Zufriedenheit und Glück ausführen. Aber für jeden Menschen lohnt es sich einmal darüber nachzudenken was Arbeit ist und was Arbeit sein sollte. Normalerweise ist […]

Über Ostern zu den Verwandten oder auch in ein anderes Land zum Urlaub. Viele Familien sind jetzt gerade unterwegs in den heißbegehrten Süden oder auch in die Berge. Egal wohin, Hauptsache einmal weg aus dem Alltag und endlich rein in die Entspannung. Das kinderfreundliche Hotel ist gebucht, die Kinder durch eine gute Betreuung oder auch […]

Heute neigt sich unsere Artikelreihe über die frühkindlichen Reflexe dem Ende. Zum Abschluss noch zwei weniger bekannten Reflexe: Glabellareflex und Babkin-Reflex. Glabellareflex Die Glabella ist der knöchige Wulst oberhalb der Nasenwurzel zwischen den Augen. Beim Glabellareflex wird die Glabella mit dem Finger leicht beklopft. Die Reaktion darauf ist das Schließen der Augen. Beim Auslösen muss […]

Ab wann befindet sich ihr Kind in einer sozialen Gruppe? Eine soziale Gruppe ist ein Zusammenschluss vieler Personen und einem Leiter. Es gibt die Kleingruppe ( 4-12 Personen ) und die Großgruppe ( 12 und mehr Personen ). Die soziale Gruppe kann in 4 Gruppenbereiche geteilt werden: Primärgruppe > erste und wichtigste Gruppe, dem Individuum […]

Kein Lebewesen spielt so ausdauernd und vielseitig wie der Mensch. Das Spiel ist ein wichtiges Element, das den Antrieb für die Entwicklung des Körpers und des Gehirns fördert. Es macht uns für die Umwelt flexibel, lernfähig und anpassungsbereit. Es lassen sich dabei mindestens fünf verschiedene Spielformen im Kindesalter unterscheiden, die in bestimmten Phasen der Entwicklung […]