Tag Archives: Nerven

Der Karpaltunnel ist ein kleiner Raum zwischen den Knochen im Handgelenk, durch die der Nerv verläuft. Beim Karpaltunnelsyndrom, schwellt das Gewebe um die Knochen und den Nerv an und komprimiert die Nerven. Das Ergebnis kann ein Taubheitsgefühl im Daumen und in den Fingern sein, welche von Schmerzen begleitet sein können. Die Ursache kann durch sich […]

Schädigungen von peripheren Nerven lassen sich durch motorische Ausfälle, unkoordinierte Bewegungen, Sensibilitätsstörungen, Durchblutungs- und Wundheilungsstörungen beobachten. Verantwortlich für die Ursachen der Schädigungen können mechanische Faktoren wie Quetschungen, Zerrungen, Schnitte oder Druck sein. Aber auch nach Frakturen oder Luxationen können Nervenschädigungen noch Monate später auftreten. Der folgende Artikel soll einen Einblick in die ergotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten bei […]

„Genau daaaaaa tuts weh!!!“ Kennen Sie dass, Sie sind stark verspannt und bei der Massage erwischt man immer genau diesen Punkt, der im ersten Moment so schmerzhaft ist, dass man am liebsten an die Decke springen würde. Myofasziale Triggerpunkte sind lokale Verhärtungen in der Muskulatur, welche sich selbst nicht regulieren können und es zwischen Anspannung […]

Die transkutane elektrische Nervenstimulation wird häufig bei der Behandlung von chronischen oder akuten Schmerzen verwendet. Diese Behandlungsmethode ist aus der Naturheilkunde, wobei mit elektrischen Impulsen die körpereigenen Schmerzhemmung angeregt wird und die gereizten Nerven sich besser harmonisieren können. Das TENS-Gerät ist nach einer genauen Einweisung vom Arzt unbedenklich anzuwenden und zeigt nach kurzer Dauer meist schon […]

Es gibt Verletzungen zum Beispiel an der Hand, bei denen eine Operation die einzige Möglichkeit ist, das aktive Bewegungsausmaß zu erhalten. Natürlich ist die Indikation einer Operation immer, verletzte Strukturen, wie zum Beispiel Sehen oder Bänder zu nähen, oder Knochenbrüche mit Osteosynthesematerial zu versorgen, doch dabei kann eben auch die Sensibilität beeinträchtigt werden. Denn bei […]

Unter Polyneuropathie werden Störungen des peripheren Nervensystems zusammengefasst, bei denen es zu einer Demyelenisierung der Nerven oder auch zu Schädigungen direkt am Axon, dem Zellfortsatz, kommt. Hierdurch entstehen Missempfindungen, Taubheitsgefühle, aber auch Koordinationsstörungen der Extremitäten aufgrund der mangelnden propriozeptiven Wahrnehmung, und auch vegetative Störungen der Haut oder verschiedener Organe. Die Polyneuropathie ist jedoch keine Erkrankung, […]

Eine Studie von Mark Lyte, Lehrstuhlinhaber der Pharmazie, der Universität Texas Tech in Lubbock, lässt dies vermuten. Angefangen hatte alles vor über drei Jahren. Mark Lythe hielt vor Fachleuten einen Vortrag, in dem er die These aufstellte, dass Darmbakterien nicht nur Verdauungshelfer oder Durchfallerreger sind. Vielmehr würden Darmbakterien auf das psychische und neurologische System eine […]

Alleine in Deutschland sind etwa 122.000 Menschen an einer MS erkrankt. Weltweit gibt es ca. 2,5 Millionen MS-Kranke. Bei 70% der Erkrankten treten die ersten Symptome im Alter von 20-40 Jahren auf. Dabei sind Frauen doppelt so häufig betroffen wie Männer. MS kann sich selten im Kindesalter entwickeln und seltener bei älteren Erwachsenen. Die Ursachen […]

Der weltweit häufigste neurochirurgische Eingriff ist die Operation an der Bandscheibe. Bis zu 30.000 Menschen werden in Deutschland jährlich an der Wirbelsäule operiert. Dabei erfüllt die Wirbelsäule eine sehr wichtige Aufgabe im menschlichen Bewegungsapparat. Sie dient der Stabilität des Kopfes, des Oberkörpers und des aufrechten Ganges. Im Wirbelkörper befindet sich ein Rohr, in dem sich […]