Hotline 09001-404088* – Eine ungewohnte Treppe, rutschiger Boden oder starker Schneefall. Tägliche Herausforderungen, die alte  Menschen im Alltag herausfordern. Was uns oft nicht als besondere Situation auffaellt, kann für aeltere oder gehbehinderte Personen rasch zur gesundheitlichen Zusatzbelastung werden.

Eine besondere Gefährdung stellt dabei die eigene Wohnung dar. Die  Dr. Frank & Partner Ergotherapeuten in Berlin und Muenchen bieten nunmehr in  Seminaren und in Behandlungen Hilfe zur Praevention an.

Die Dr. Frank & Partner Ergotherapeuten beschaeftigen sich seit knapp zwanzig Jahren mit Herausforderungen, die sich fuer aeltere Menschen in deren haeuslichen Umfeld stellen. Das Thema

Sturzprävention stellt dabei einen besonderen Schwerpunkt im Rahmen der Vorsorge dar.

Wir koennen somit dazu beitragen, dass ältere Leute dem Risiko eines Sturzes nicht unvorbereitet ausgeliefert sind. Sehr viele aeltere Menschen stuerzen mindestens einmal in ihrem Leben mit weitreichenden Folgen fuer die Gesundheit. Die Kosten, die von den Krankenkassen im Rahmen der Behandlungen aufgewendet werden muessen, belaufen sich auf hohe Kosten.

Um diese Kosten und Stuerze moeglichst  zu vermeiden, verfuegen die Partner Ergotherapeuten um Dr. Frank ueber eine grosse Erfahrung, mit der man Faktoren, welche ein Risiko fuer einen Sturz darstellen, erfassen und  entschärfen kann. Wichtig ist dabei, dass man schnell und ohne grossen Aufwand handelt.

Hat Ihnen dieser Dr. Frank Ergotherapie Impuls geholfen. Nutzen sie zur weiteren Beratung unsere Hotline und rufen Sie uns an…(*1,99 Euro/Min aus dem deutschen Festnetz, mobil abw.)