Privatpatienten und Selbstzahler

Natürlich möchten Sie genau wissen wieviel eine Behandlung in meiner Praxis kostet. Leider kann ich Ihnen dies nicht sagen, hier ist im Zweifelsfall die Krankenkasse der geeignete Ansprechpartner.
Die meisten Privatpatienten erhalten den gesamten Kostensatz von der Privatkasse erstattet. Andere Patienten und Kunden sind Selbstzahler, oder zahlen die Differenz selbst.
Bei aktuell ca. 65 Euro/Std – psychisch funktionelle Ergotherapie, sind dies bei einem 2,6 fachen Satz ca. 169.- Euro pro Stunde (Stand 2/20 I Ohne Gewähr, Abweichungen sind möglich)

Wir arbeiten bewusst in kleinem und privaten Rahmen und konzentrieren uns voll bewusst auf jeden einzelnen Patienten, sowie sein persönliches und soziales Umfeld. Wir verzichten gleichzeitig auf einen grossen Betrieb, um für unsere Ergotherapeuten, Psychologen und Pädagogen den Raum schaffen zu können, in welchem diese sich gesund und langfristig glücklich um den einzelnen wertvollen  Menschen kümmern können. Der Patient steht im Mittelpunkt und erhält unsere gesamte Erfahrung, Know-How und 100 % der möglichen Konzentration. Bei uns sind Sie und ihre Angehörigen weder eine Nummer, noch ein Teil eines Fließbandprozesses…

Ich würde mich sehr freuen, Sie oder Ihren Angehörigen in meiner Praxis begrüssen zu dürfen und Sie am Ergebnis der therapeutischen Intervention überzeugen zu können, dass sich die Investition voll und ganz lohnt.
Hier der Link zu ihrem kostenfreien eBook http://bit.ly/2C9uzdT, auch hier werden Sie bereits sehr viele interessante Impulse für sich selbst, oder ihre Angehörigen finden.
Zuletzt finden Sie auf meinen Webseiten bereits jetzt hunderte von Artikel, welche Ihnen im täglichen Beratungsstelle.- und Reflexionprozess behilflich sein können.
Und zum Schluss möchte ich Sie zudem herzlich einladen meinen Podcast zu aktuellen Themen zu hören.