Wir freuen uns das unsere Studie zur Wirksamkeit der Ergotherapie bei Kindern von 3-12 Jahren immer mehr Zuspruch findet und kontinuierlich in höherer Frequenz heruntergeladen wird. Kinder mit Verhaltensaufälligkeiten, mit Konzentrationsstörungen oder etwa anderen Schwierigkeiten wie etwa einer Linkshändigkeit oder unausgepraegten Feinmotorik kommen oft in die Ergotherapie. Bringt Sie was und lohnt es sich die Zeit für den Termin, der manchmal auch zweimal in der Woche stattfindet, aufzuwenden? Diese Frage stellen sich so oder in leicht anderer Form viele Eltern in Deutschland. Im Rahmen meiner Forschungstätigkeit am Institut fuer Rehabilitationswissenschaften der Humboldt Universität zu Berlin, welches sich auf die Interdisziplinäre Zusammenarbeit unterschiedlicher Bereiche im sozial medizinischen Bereich spezialisiert hat, entstand die Forschungsarbeit

 

Bildschirmfoto 2015-03-25 um 10.15.24

 

Wirksamkeit der ambulanten ergotherapeutischen Intervention bei Kindern im Alter von drei bis zwoelf Jahren

Diese Arbeit beschäftigt sich über einen Zeitraum von sechs Jahren und der Untersuchung mit über 250 Kindern, die insgesamt fünfmal in ihrer Entwicklung untersucht wurden mit dieser Frage. Lesen Sie selbst was die Ergebnisse der Studie ergaben und laden Sie die Studie kostenlos auf dieser Seite.